Ägypten 2019

von Lukas Gras

Die erste Turnierreise des Jahres 2019 ist beendet. Ich reiste bereits am 8. Januar nach Ägypten, um mich optimal auf die beiden Turniere der Pro Golf Tour im Golfclub Ain Sokhna am roten Meer vorzubereiten. Das erste Turnier schloss ich auf einem unbefriedigenden 67. Platz ab. Ein Sandsturm verkürzte das Turnier auf lediglich zwei gewertete Turnierrunden.
Eine willkommene Abwechslung vom Goflsport war der Besuch der beeindruckenden Pyramiden von Gizeh.
Beim zweiten Turnier der Red Sea Ain Sokhna Classic 2019 steigerte ich mich und belegte einen geteilten 9. Platz mit einem Gesamtergebnis von 10 unter Par. Mit meinem Spiel war ich sehr zufrieden und konnte mit meiner ersten Top 10 Platzierung des Jahres einen guten Saisonstart feiern. Hervorzuheben sind meine letzten beiden Runden, bei denen ich Bogeyfrei geblieben bin.
Am 30. Januar werde ich für die nächsten drei Turniere nach Casablanca fliegen. Bis dahin trotze ich den fast schon ungewohnten Temperaturen und setze mein Training fort.  

 

Bis dahin,

Lukas  

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Hans-Joachim Kretschmer |

Hallo Lukas
Als Fan von dir wünsche dir eine Erfolgreiche Saison 2019. Ich verfolge gespannt deinen Werdegang auf der Pro Golf Tour und warte schon gespannt auf das nächste Live Scoring. Du fragst dich? wer ist das ? Wir haben uns
schon oft in Jeggen gesehen. Wir sind 2017 3 runde 18 Loch mitgegangen. Vielleicht erinnerst du dich ?
Nochmals viel Erfolg 2019
Monika & Jochen

Bitte rechnen Sie 8 plus 6.